button

Friedrich-von-Alberti-Gymnasium
sekretariat@fvag.net | +49 7136 832800 | Fax +49 7136 832802 | Impressum

Tierschutzwoche mit veganem Genuss

Am 4.10.17 ist Welttierschutztag! Das hat uns auf die Idee gebracht, in der Woche vom (3.) 4. – 6.10.2017 eine TIERSCHUTZWOCHE MIT VEGANEM GENUSS anzubieten. Wir sind eine Eltern-Schüler-Initiative des FvAGs in Zusammenarbeit mit der Schulsozialarbeit und möchten gerne eine Auseinandersetzung und Diskussion mit den Themen rund um Tierschutz und veganen Genuss anregen. Was wir nicht wollen, sind radikale Darstellungen oder die Überzeugung einer rein veganen Lebensweise. Wir möchten lediglich einen Anstoß zum bewussten Umgang mit Tieren, Nahrungsmitteln, unserer Umwelt und Gesundheit geben.

Als Auftaktveranstaltung öffnete die Mensa ihre Türen für die Öffentlichkeit am Tag der Deutschen Einheit (3.10.) für einen VEGANEN HERBSTMARKT. Der bekannte TV-Koch Björn Moschinski kreierte an diesem Tag vegane Leckereien, es gab Info- und Verkaufsstände rund um das Thema vegane Ernährung und Lebensweise und zum Thema Tierschutz und auch SchülerInnen des FvAGs brachten sich mit einem Benefizkonzert und Kuchen- und Getränkeverkauf ein.
www.veganer-markt.net

An den Schultagen vom 4. – 6.10.2017 finden einige freiwillige Angebote in der Schule statt (Vorträge, Diskussionsrunden und Kochworkshops)
Am Donnerstagabend um 18 Uhr wird ein Elternabend mit Kochworkshop angeboten. Die Eltern können sich über den Rücklauf des Elternbriefes dafür anmelden.
Rahmenprogramm: In den Pausen findet ein Kuchenverkauf statt und es können Filme zum Thema angeschaut werden. Für die Filme können sich die SchülerInnen spontan und selbstständig in der Pause entscheiden. Wo und wann genau welcher Film gezeigt wird, wird am jeweiligen Tag in der Aula ausgehängt sein.
In der Mensa wird es an diesen Tagen auch ein spezielles Angebot geben. Der vegane Sternekoch Roman Kress wird uns am Mittwoch und Donnerstag vegane Mittagessen zaubern und gleichzeitig findet ein „Meet and greet“ mit dem TV-Koch Björn Moschinski in der Mensa für interessierte SchülerInnen und LehrerInnen statt.
Essen: Am 4. und 5.10.17 wird es wie immer für den gleichen Preis ein Mittagessen in der Mensa geben, an diesen Tagen stehen allerdings drei leckere vegane Mahlzeiten zur Auswahl. WICHTIG: Die Essen können wie immer gebucht werden. Dies muss aber unbedingt bis Freitagabend den 29.9.17 bis 20 Uhr abgeschlossen sein, da die Köche die Essenszahlen für den Einkauf benötigen. Nach dem Freitagabend können keine Änderungen mehr vorgenommen werden! Auch SchülerInnen, die keine Karte haben sowie Eltern und LehrerInnen sind herzlich zum Essen in die Mensa eingeladen.

Hier das Essensangebot – wenn Sie an einem der Tage in der Mensa essen möchten und keine Karte besitzen, dann wählen Sie bitte eines der drei Essen aus und schicken die verbindliche Buchung per Mail an Frau Renner: renner@fvag.net Der Betrag von 3.90 Euro für das Essen muss am Tag direkt in der Mensa bezahlt werden. Essensanmeldungen nach dem 29.9.17 können leider nicht mehr angenommen werden. Die Essensausgabe findet von 12.00 Uhr bis 13.30 Uhr statt.

4.10.2017:
1. Veganer Döner
2. Veganes Moussaka mit Süßkartoffeln. Auberginen und Lupinenbolognese
3. Veganer Farmersalat

5.10.2017:
1. Vegane Lasagne
2. veganes Sojagulasch mit Kartoffelpüree
3. Karotten-Orangensalat

Wir freuen uns auf eine interessante und erkenntnisreiche Tierschutzwoche mit veganem Genuss!
Falls Sie noch Fragen haben, können Sie sich gerne jederzeit an uns wenden. Ansprechpartner hierfür sind Frau Renner und Frau Köhler.
Liebe Grüße vom Organisationsteam!