button

Friedrich-von-Alberti-Gymnasium
sekretariat@fvag.net | +49 7136 832800 | Fax +49 7136 832802 | Impressum

Computerordnung

des Friedrich-von-Alberti-Gymnasiums

1. Nutzungsberechtigung für die Computer

2. Verhalten in Räumen mit Computerarbeitsplätzen

3. Nutzung des Internetzugangs
Die Netiquette (von ‚Net-Etikette’) ist der Knigge (Benimm-Regeln) im Bereich der Datenkommunikation. Auf folgende Regeln wird ausdrücklich hingewiesen:

Die bereitgestellten Informationen stammen aus weltweit verteilten Quellen und können, bedingt durch die Art und Weise der Verbreitung, keiner hausinternen Selektion unterworfen werden. Es ist technisch nicht möglich, völlig auszuschließen, dass Internetseiten mit obigem Inhalt aufgerufen werden können. Sollte sich irgendjemand durch die vorgefundenen Informationen verletzt, entwürdigt oder in anderer Art und Weise angegriffen fühlen, muss er diesen Sachverhalt mit dem Urheber der Information klären. Das FvAG ist in keiner Weise für den Inhalt der über ihren Internet-Zugang bereitgestellten Informationen verantwortlich.
Jede Schülerin und jeder Schüler des FvAG sollte folgenden Merksatz bei der Benutzung des Internets beherzigen: Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite der Kommunikation auch eine Person sitzt. Sage im Zweifelsfall nur das, was du auch über dich lesen möchtest. Auch im Internet gelten alle Regeln zivilisierten Zusammenlebens.
Hinweis: Der Internet-Server der Schule, wie auch der Internet-Provider protokollieren die ‚Surfspuren’ jedes einzelnen Users, so dass im Verdachtsfalle nachträglich nachgeprüft werden kann, wer welche Internetinhalte abgerufen hat. Wer hiermit nicht einverstanden ist, nutzt den Internet-Zugang der Schule nicht.
Verstöße gegen die Computerordnung können zum teilweisen oder vollständigen Entzug der Nutzungsberechtigung der Computeranlage des FvAGs führen.
Bad Friedrichshall, 2007

nach oben