button

Friedrich-von-Alberti-Gymnasium
sekretariat@fvag.net | +49 7136 832800 | Fax +49 7136 832802 | Impressum

Sprachliches Profil

am Friedrich-von-Alberti-Gymnasium

Spanischunterricht

Am Friedrich-von-Alberti-Gymnasium kann ab der 8. Klasse das Profilfach Spanisch gewählt werden.
Wie die beiden anderen Profilfächer wird es mit jeweils vier Wochenstunden in den Klassen 8, 9 und 10 unterrichtet.
Danach, in der Kursstufe (Jahrgangsstufe 11 und 12), kann auf Wunsch mit dem Fach Spanisch der fremdsprachliche Bereich der Kursstufe abgedeckt werden (ebenfalls mit vier Wochenstunden) und auch die Abiturprüfung kann im Fach Spanisch abgelegt werden.

Die spanische Sprache wird von fast 470 Millionen Menschen als Muttersprache gesprochen und ist offizielle Amtssprache der UNO und vieler weiterer internationaler Organisationen.
Außer in Spanien ist sie die offizielle Sprache vieler Länder in Lateinamerika und in den USA wächst die Zahl der spanischsprechenden Bevölkerung beträchtlich.
Außerdem nimmt die spanische Sprache in Literatur, Musik und Kunst einen sehr bedeutenden Raum ein.

Als Lehrbuch wird am FvAG zur Zeit das Werk „Encuentros 3000“ von Cornelsen verwendet, in dem sowohl Inhalte aus Spanien als auch Inhalte aus dem spanischsprachigen Amerika (von Argentinien im Süden bis Mexiko im Norden) behandelt werden.
In der 10. Klasse bietet der Fachbereich Spanisch einen Schüleraustausch an, bei dem die Schülerinnen und Schüler eine Woche an unserer Partnerschule IES Ramón Llull in Palma de Mallorca verbringen können und in spanischen Familien untergebracht sind.